Thema: Solidarität - EUROPA VEREINEN - UNIRr l´EUROPE DE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

3. Europäische Kulturreise


3. Europäische bürgerliche Reise:


UNSER GEMEINSAMES SOZIALMODELL
Seit 2009 erleben die Europäer die wichtigste und schwierigste soziale und wirtschafltiche Krise nach dem 2. Weltkrieg. Unser Sozialschutz, der uns als Gesellschaftmodell charakterisiert, ist stark geschwächert. Die Solidarität zwischen den sozialen Schichten der Völkern ist in Gefahr.

Ziel von UNIR L’EUROPE ist im Jahre 2014 die Eröffnung der Diskussion zu diesem Schwerpunktthema mit europäichen Bürgern. Es geht um unsere gemeinsame Zukunft als Europäer, zu der UNIR L’EUROPE in Diskussionen auffordert.

Dieses Jahr kommen wir jeden Europäer mit einem Wohnwagen entgegen. Seien Sie viele auf unserem Weg und zu jeder Etappe. Unser Transportwesen symbolisiert Freiheit, Solidarität und Brüderlichkeit zwischen alle Europabürger. S

In diesem Jahr starten wir am 28. September in Metz durch 14 Städte in Nord-Ost-Europa und freuen uns auf viele interessante Gespräche.


     
Unsere Reise wird unterstützt von
      
     Reisemobile · Caravans
      Weststraße 33 · D-77694 Kehl
      www.buerstner.com



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü