Thema - EUROPA VEREINEN - UNIRr l´EUROPE DE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

HUMANISMUS
 

Humanismus ist eine Weltanschauung, die auf die abendländische Philosophie der Antike zurückgreift und sich an den Interessen, den Werten und der Würde des einzelnen Menschen orientiert. Toleranz, Gewaltfreiheit und Gewissensfreiheit gelten als wichtige humanistische Prinzipien menschlichen Zusammenlebens. Die eigent- lichen Fragen des Humanismus sind aber: „Was ist der Mensch? Was ist sein wahres Wesen? Wie kann der Mensch dem Menschen ein Mensch sein?“ Humanismus vereint die Gesamtheit der Ideen von Menschlichkeit und des Strebens danach, das menschliche Dasein zu verbessern mit Güte, Freundlichkeit und Mitgefühl für die Schwächen der Menschen und um sich im Mitmenschen selbst wiederzufinden.

Humanismus ist ein wesentliches Element für ein vereintes Europa
.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü